Lichtschachtabdeckungen

  • Terresa

  • Resi

  • Lisa

  • Elsa

Die Lichtschächte von Hobbyzimmer-, Nutz- und Kellerräumen, werden oft zum Sammelbecken für Laub, Schmutz und Insekten.

Für dieses Problem haben wir die perfekte Lösung parat.

Die von uns angebotenen Lichtschachtabdeckungen sind mühelos und gefahrlos begehbar und sorgen dafür, dass Spinnen-, Käfer und anderes Krabbelgetier nicht in den Schacht gelangen.

- sauber, trittfest und bruchsicher - 

Mit den Lichtschachtabdeckungen LiSA, RESi, ELSA und TERRESA können Sie Ihre Zeit angenehmer verbringen, als mit der lästigen Reinigung verschmutzter Lichtschächte!

 

 

LiSA:
Das Lüften Ihrer Hobby- und Kellerräume macht mit einem sauberen Lichtschacht dank LiSA wieder Freude. Die Abdeckung LiSA deckt alle Schächte ausnahmslos ab, egal ob aus Beton oder Kunststoff, schräg, mit Ausschnitten, über Eck oder rechtwinklig, mit direktem Fassadenanschluss oder Fensterausschnitt.
Das formstabile Edelstahlgewebe erhält durch Aluminiumprofile höchste Stabilität. Dank eines optionalen Steckmetallgewebes kann LiSA sogar befahren werden. Durch die glatten Profile mit einer Bürstendichtung am Boden und im Wandbereich ist eine stolperfreie Konstruktion gewährleistet. Die Edelstahlverschraubung ist eine dauerhafte und flexible Verbindung zum Gitterrost. Standardfarben sind dunkelgrau mit Glimmereffekt und silbergrau eloxiert.

RESi:
RESi ist die perfekte Kombination aus Belüftung, Regen- und Insektenschutz eines Kellerfensters. Ebenso wie Ihre Kollegin LiSA deckt sie geschickt alle Lichtschächte aus Kunststoff oder Beton ab. Der Unterschied zwischen den beiden Varianten sind die Polycarbonatplatten, welche Regen abweisen. Das Edelstahlgebe von RESi lässt sich leicht zur Reinigung herausnehmen und wieder einsetzen. Die abgeschrägten und flachen Profile ermöglichen barrierefreies Betreten. Wie LiSA ist RESi in den Standardfarben silbergrau eloxiert und dunkelgrau mit Glimmereffekt erhältlich.

ELSA:
Wenn Sie einen innovativen Ersatz für Ihre alte Lichtschachtabdeckung suchen, dann ist ELSA genau das Richtige. Für den bereits vorhandenen Gitterrost ist diese Abdeckung die perfekte Alternative. ELSA wird als komplettes Element in den Schacht montiert. Nicht nur für den Terrassenbereich, eignet sie sich, auch rund ums ganze Haus. Der besondere Vorteil bei ELSA und den anderen Lichtschachtabdeckungen ist die Sicherung durch Karabinerhacken oder Ketten, die ein Ausheben unmöglich machen. Trotzdem ist eine Schnellentriegelungsoption für Fluchtwege möglich. ELSA ist ebenso wie Ihre Kolleginnen LiSA und RESi, in den Standardfarben dunkelgrau mit Glimmereffekt und silbergrau eloxiert erhältlich.

TERRESA:
Bei einer Holzterrasse eignet sich TERRESA optimal als moderner und begehbarer Wasserablauf oder als Belüftung. Außerdem kann sie als Revisionsöffnung oder auf „gewöhnlichen“ Lichtschächten genutzt werden. Die Montage ist kinderleicht. Öffnung sägen, einlegen und fertig. Wenig Aufwand für große Ergebnisse. Diese Abdeckung bietet viele Einsatzmöglichkeiten sowie z. B. als rutschhemmendes Gitter bei Nässe, als Lichtschachtabdeckung bei überbauten Kellern oder als Wasserablauf auf Holzterrassen. Sie ist auf jeden Wunsch abstimmbar und wird auf Maß angefertigt. Wie Ihre Kolleginnen LiSA, RESi und ELSA ist TERRESA in silbergrau eloxiert und dunkelgrau mit Glimmereffekt erhältlich.