Pergola S

Wenn Sie bereits auf Ihrer Terrasse eine Pergola aus Stahl, Aluminium oder Holz haben, dann ist die Pergola-SUNRAIN die richtige Wahl. Das Terrassenfaltdach wird von unten an die Konstruktion montiert. So sind Anlagen bis zu 91 m² denkbar. Freitragende Montagen sind bis zu einem Ausfall von 5,00 m zwischen zwei Wänden ausführbar. Über die Neigung der Anlage erfolgt der Wasserablauf. Standardmäßig ist die Anlage mit einem Funkmotor ausgestattet. Verschiedene Wand- und Handsender stehen zur Auswahl.

Außerdem gehört ein wasserresistentes Markisentuch aus PVC-Gewebe mit UV-Schutzfaktor 80 zur Standardausstattung. Gegen Mehrpreis kann die Pergola-SUNRAIN S auch mit dem wasserdichten Gittergewebe SUNWORKER-Cristal bezogen werden.

Die Pergola S ist auch als windstabile Variante SUNSHINE erhältlich. Diese Variante ist mit einem Gittergewebe ausgestattet und gewährleistet besonders stabilen Schutz bei Wind und Sonne.

Die PERGOLA SUNRAIN S ist bis zu einem maximalen Ausfall von 7,00 m lieferbar. Bei Ein-Feld-Anlagen beträgt die maximale Breite 5,00 m.

Bei Zwei-Feld-Anlagen maximal 9,00 m und bei Drei-Feld-Anlagen maximal 13,00 m.