Rollladenantrieb

  • mit Funk

Jeden Tag werden Millionen Rollläden von Hand betätigt. Durch eine intelligente Antriebs- und Steuerungstechnik kann ein optimaler Sicht- und Sonnenschutz gewährleistet werden. Bei sommerlicher Hitze bleibt es in der Wohnung schön kühl und bei klirrender Kälte sparen automatisierte Rollläden Energie. Die von uns angebotenen Antriebe sind montagefreundlich und zuverlässig. Die kompatiblen Steuerungen fügen sich dank modernem Design in Ihr persönliches Wohnambiente gekonnt ein. Sie sind formschön und bieten ein echtes Plus an Lebensqualität.

Wir verwenden ausschließlich bewährte und namhafte Markenantriebe.

Die modernen Antriebe müssen eine Vielzahl von Anforderungen erfüllen. Sie sollen zuverlässig, langlebig und robust sein, gleichzeitig aber auch möglichst leise und wartungsfrei arbeiten. Elektronisch einstellbare Endleistenmotoren bewegen die Behänge äußerst sanft und mit hoher Präzision, des Weiteren wurde großen Wert auf eine zeitsparende Montage und Installation gelegt. Sie sind schnell zu montieren und können sofort und einfach in Betrieb genommen werden.

Endschaltermotoren mit mechanischen Endschaltern, deren Drehmoment sich nicht abschalten lässt, haben einen integrierten Langsamlauf, der eine sanfte Fahrt gegen den Anschlag gewährt. Dies schont den Rollladen und reduziert die Geräuschentwicklung auffallend. Ein Rollladenpanzer verändert sich mit der Zeit. Mit diesen Antrieben ist ein Nachjustieren der Endschalter nicht mehr notwendig. Trifft der Rollladen während der Fahrt auf ein Hindernis oder ist gar festgefroren, stoppt der Antrieb automatisch und verhindert somit Beschädigungen.

Elektronisch einstellbare Endschaltermotoren (Funkantriebe) mit abschaltbaren Drehmomenten sind in bidirektionale Funksysteme integrierbar. Über einen Hand- oder Wandsender oder eine optionale Zeitschaltuhr werden Ihre Rollläden einfach und bequem mit nur einem Knopfdruck hoch- oder runtergefahren. Der optionale Sonne-/Windwächter bietet die zusätzliche Sicherheit bei Unwetter und einer eventuellen Überhitzung Ihrer Wohnräume. Die Steuerung funktioniert ganz automatisch und ist von der Windintensität und den Lichtverhältnissen abhängig. Die Plus-Variante hat einen zusätzlich integriertes Solar- und Speicherelement, dass für eine verlängerte Standby-Zeit sorgt.

Die übertragungssichere Funkfrequenz 868 MHz sorgt dafür, dass die Signale nicht durch andere Funkgeräte, wie zum Beispiel Funkkopfhörer, gestört werden. Ein weiterer Vorteil: Die Verdrahtung zum Bedienschalter entfällt. Dies spart Zeit und Geld und verursacht keinen Schmutz.